Mo 6.3. Start der vollcornform Aktivierungsphase

Brainstorming: Wir schreiben Ideen und Argumente für eine öffentliche Nutzung des Keplerareals oder eines Folgegebäudes auf handliche Kartons und tragen uns die Ergebnisse vor. Alle Beiträge werden im Internetcafee für alle Teilnehmer kopiert und als Scans der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

Ziel ist es, uns sprachfähig und inhaltlich sattelfest für die Kreativphase der Bürgerberteiligung (Di 21.3.-Do 23.3. im BEST WESTERN HOTEL) zu machen. Die Teilnehmer nehmen die Anregungen mit nach Hause oder in ihre Gruppen und entwickeln eigene Positionen und geeignete Formate zur Vermittlung. Mit dem Ende der Konkretisierungsphase der Bürgerbeteiligung (Mi 3.5.-Do 5.5.) ist für uns das Thema nicht erledigt. Wir bleiben mit Kunst und Kultur dran bis zur Bürgerbefragung im September.

Das Engagement z.B. von vollconform ist kritisch konstruktiv und entspricht exakt dem was sich die Stadtverwaltung ganz offiziell von den mündigen Bürgern wünscht.

Es sind bereits drei Kunstaktionen in den kommenden drei Wochen geplant. Im Rahmen von zwei Kulturfesten zwischen Ernst, Albertstraße und Bahnhof (im Mai und September) könnten Gruppen in Eigenverantwortung Verantwortung für den von ihnen bespielten Bereich übernehmen. Einem “Kongress” im Juni auf dem Keplerareal zu Sozialarbeit, Kunst und Stadtentwicklung wäre eine Sache! Am 1. Mai steigt die Entspannungsperformance kurz vor der Bürgerbeteiligungs-Konkretisierungsphase: “Erste Umleitung der 1. Mai Demonstration durch die Albertstraße, um das Keplerareal herum.” Dabei soll die Demo nicht gespalten sondern choreographisch erweitert werden. Wir laufen vorne weg und schließen uns wieder hinten an…..

Es gibt viel zu tun, wir wollen schnell zu Potte kommen. Spaß soll es auch machen. Regelmäßige Teilnahme ist nicht erforderlich, aber wir sollten uns koordinieren.

Hintergrundinfos und notwendigerweise veraltete Argumentationsskizze zum Weiterdenken des Fvfu-uüiUF.e.V. siehe: http://europabrunnendeckel.de/?p=5573

alternative_Europabrunnendeckel_Startseite http://europabrunnendeckel.de/
Startseite: http://jakob-friedl.de/

zurück zur vollcornform Mutterseite <klick>

 

…leider keine Fotos von der Installation vorhanden, da wir zu beschäftigt waren, die Arbeitsergebnisse (wir haben Fragen aufgeschrieben!) werden hier noch hochgeladen…

Ein erstes Ergebnis visualisiert:

Wo werden die öffentliche Toilettenanlagen untergebracht?:

burger5591 Wertung: 10.0/24 (1 vote cast)

¬ geschrieben von Audroel, nur noch 200 Tage, dann ist Maulwurf


Hinterlasse einen Kommentar