Ribisl-Partie: Malkampf

….scralle auf zwei Spalten nach unten zu den Fotos und Skizzen….<klick>

#malmaterial

#buz #schulanfang #KörperteileVerbindenIdeen#dom

#galerienabend

#Beginn_der_Malkampfausstellung

#radweg

#2ZKB_hoehle_13Eu_pro_qm

# Moliendo Ribisl_anarchistische_Blaskapelle #Gelackofen_Protest3.Oktober

#MalkampfbüroI: 13-31.10.19

#neuerste (ganz unten)

 

Der Ribisl-Partie beitreten: <Antrag mit Einzugsermächtigung>

<Satzung> der noch als Wähler*innen-Verein einzutragenenen Ribisl-Partie (e.V.) alle Ergänzungen zur Standartsatzung sind kursiv

Ribisl-Partie e.V.-Spendenaquise-Brief-für-Malkampfmaterial: <klick>

Malkampf: #Spendentext_flappsig

 

Große gebührenfreie Malkampfausstellung an Laternenpfosten und Straßenrändern von 15. September bis 15. März.

 

Förderverein für unter- und überirdische Urbanismus-Forschung

/ Fvfu-uüiUF.e.V., Reibergassl 5, 93055 Regensburg

Ansprechpartner: Jakob Friedl, 1. Vorsitzender

Tel: 0941 28015301 Handy:0176 97879727

Email an: verein@europabrunnendeckel.de

 

Pressemitteilung 29.Juli 2019 <als pdf><als rtf>

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bitte Sie um Abdruck folgender Pressemitteilung:

 

OB-Malkampf mit 0-Euro-Budget

 

Gründungsversammlung der Wählergemeinschaft „Ribisl Partie“ / Start in den „Malkampf“ der „Liste Ribisl für Diverses, Übriges & Sonstiges“

Am Samstag, dem 3.8., gründet sich die Wählervereinigung „Ribisl Partie“, die mit der „Liste Ribisl für Diverses, Übriges & Sonstiges“ an der Kommunalwahl am 15. März 2020 teilnimmt und dazu einen „Malkampf“ führt. Die Vereinsgründung findet während einem vom Fvfu-uüuUF.e.V.-Kunstverein organisierten Fest am städtischen Backhaus hinter dem Grünabfall am Islinger Weg statt, das um 14 Uhr beginnt. Es gibt selbstbelegte Pizza, Getränke sowie Buntstifte und Papier in einer Bierkathedrale. Auf einer kunstvoll gebauten Bühne spielt bis 21 Uhr Musik mit 7track, Roman S und Carl Klein`s Orderly Queue Of One. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Spendenempfehlung für ein Bier: 2×99 Cent, Spendenempfehlung für Pizza: 3x99Cent.

Alle Regensburger*innen sind eingeladen am „Malkampf“ mitzuwirken und auf der Liste Ribisl für den Stadtrat anzutreten: Kandidieren können alle, die je zwei beidseitig bemalte Plakate und weitere Inhalte einbringen – gerne auch entpersonalisiert. Ideen & Entwürfe für außergewöhnliche Malplakate können von allen und jeden, alleine oder mit Freunden skizziert werden und zwar jederzeit, vorzugsweise mit Buntstiften auf Papier. Im kleinen Burgweintinger „fuüiuf“-Atelier oder im Rahmen öffentlicher Kunstaktionen werden die möglichst ortsspezifischen Plakatskulpturen der Liste Ribisl dann gemeinsam aus Holzabschnitten zu verschiedenen eckigen und runden Formen zusammengefügt, ausgeschnitten und beidseitig mit Lackresten bemalt. So kostet der Malkampf fast kein Geld. Inspirierte melden sich mit Ideen und Parolen per Email: ribisl@europabrunnendeckel.de oder telefonisch bei Jakob Maulwurf Friedl: 0176 97 87 97 27

Von 15. September bis 15. März darf (wenn der Stadtrat die Vorlage vom Amt für Sondernutzung so beschließt) jede Partei diesesmal nur 100 DIN-A0-Plakate in den Stadtvierteln aufstellen.

Der Malkampf wird also eine große, gebührenfreie Kunstausstellung an Regensburger Laternenpfosten und Straßenrändern, die aus unterschiedlichen Blickwinkeln relevante Themen aufgreift, den Ribisl-Begriff illustrativ erweitert oder einfach nur ein künstlerisches Statement ist: Ribisl steht für die Gestaltbarkeit von öffentlichem Raum an selbstgewählten Orten durch alle Regensburger*innen.

Für das Wahlprogramm wird die Ribisl Partie im Herbst die schönsten Inhalte aus den Kommunalwahl-Programmen von SPD, Grüne, ÖDP, Linke … etc. zitieren.

Der Kunstverein lädt zu weiteren Events ein:

(3467 Anschläge)

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite: http://www.europabrunnendeckel.de

Mit besten Grüßen Ihr Ribisbeerger*innenmeisterkandidat

1. Vorstand des gemeinnützigen Fvfu-uüiUF.e.V.

Jakob Friedl

 

z.B. Formen, Material Egal… Eure Gags sind gröber!

x

x

 



Hier (und auch auf 
auch auf Twitter, Tinder, Whatsapp, Instagram, Snapchat etc….) kommen bald weitere Entwürfe und fertiggestellte Plakate rein!

Ribisl-Käse

Luftgetrocknete Regensburger

Ribisl-Malkampf-Flagge

Maulwurffahne:

Ludwig I hinter der Albertstraße

(König Ludwig I verhüllen ein Denkmal für Kurt Eisner 2015)

Blaulicht für Alle ?!

1,2km Ribisl auf der Kirchfeldallee

Infos siehe: http://europabrunnendeckel.de/?p=7703#kirchfeldallee

„Fontana Suburbia“

am 8.9.19 Tag des offenen Denkmals <klick>

Maria Meerstern:

Maria Meerstern:


Die Farben vom privaten Stadtteilzentrum BUZ:

…nur um die sich aus der Reihung und Gegenüberstellung ergebende ungute Symbolik ins rechte Licht zu rücken habe ich das Plakat umgedreht und entsprechend beschriftet:

Großmeieter 7: Kulturpolitik mit dem Holzhammer

Kunst aus dem Hafenviertel. Wir haben M. mit 10 samtweich geschliffenen Holzplatten, Weißgrund und Lacken ausgestattet damit noch viel abstrakte Malkampfkunst im Stil des Informell entstehen kann:


#Schulanfang September (nach den Herbstferien folgen Kinderatrappen…)

14.09.19

 

Ribisl-Malkampf Extention für Ottmar Hörls „Souvenir Souvenir“ . Der Dom als Werbeträger.

Ribisl Etikette:

 

 

 

Körperteile verbinden Ideen (von Caro.S.):

Stier und Schildkröte:

Skizze zum Ernst vom Uli T. :

Infos zum Thema „Graue Energie“ siehe Installation zum Klimaaktionstag am 5.7. am Ernst Reuter Platz

Zukunftsvisionen und Grafik  siehe  Spendenkampagne für das Bündnis Zukunft Keplerareal `19

Bildergalerie: Malkampf-Infostand-Galerienabend 21.09.19:



Bildergalerie: Sept.2019 erste Malkampfplakate gehängt in Burgweinting <klick>



Am allerbilligsten ist der für die Beteiligten grundsätzlich kostenlose Malkampf der Ribisl-Partie, der einen sicheren Rahmen für Kunst und Aktivismus und individuelles ästhetisches Empfinden im öffentlichen Raum schafft. Der Malkampf bietet allen Interessierten die einzigartige Chance sich politisch und künstlerisch auszuprobieren und öffentlichen Raum im gesamten Stadtgebiet (mit Ausnahme der Altstadt) 6 Monate lang ortsspezifisch zu kommentieren.

Im Maulwurfbau im Reibergassl 5 in Burgweinting können zu jeder Tages- und Nachtzeit 100 Holztafeln beidseitig bemalt werden. Gespendete Lackreste, Fehlfarben und ca. 50 samtweich geschliffene Seekieferplatten von der Autobahnbrückenbaustelle Burgweinting (Toller Radweg!) warten auf Eure Ideen und Euer Talent im Umgang mit der Stichsäge. Für schnelle Aktionen, schlampige Versuche und platte Parolen stehen Fassadenfarbe und jede Menge upgecycelte Pressspanplatten (die ebenfalls ein Vorleben als Autobahnbrücken-Betonschalung hatten) zur freien Verfügung. Die fertigen Exponate bewegen sich in den Maßen 120 cm x 80 cm und werden, wohl mit aufgetrenntem und lackiertem Bauholz, bis zu einer Höhe von 160 cm aufgeständert.
Alle Gemälde, Bilder, Schilder und Reliefs der Ribisl-Edition bekommen ein Gütesiegel mit Ribisl-Impressum. Die Standorte der ausgestellten Arbeiten werden auf einem Stadtplan markiert.

Der Malkampf schafft zwar jede Menge Arbeit (mit der wir hoffentlich bis zum Wahltag, dem Ende der Malkampfausstellung fertig werden), kostet jedoch sehr wenig:

Für Flyer, Schleifpapier, Werkzeugersatzteile, Weißgrund, unkommerzielle Ribislfeste (sofern sie denn noch stattfinden dürfen – hier sind wir der Willfährigkeit des Gartenamts ausgesetzt) und das tägliche Brot fallen regelmäßig „kleinere“ Beträge an, die sich jedoch in der Summe läppern.
Wer den Malkampf mit Knete, Material oder Naturalien unterstützen will, kann das gerne tun.
(((Bald stellen die Ribisl-Partie (e.V.) auch Spendenquittungen aus.
Mail an: ribisl@europabrunnendeckel; Dating- & Spenden-Hotline: 0176 97 87 97 27
Hier für´s erste meine persönliche Kontonummer: DE97 7505 0000 0026 4873 06)))

Sehr viel wichtiger als die paar, von möglichst unbeteiligten Spender*innen, zusammengeschnorrten Kröten, ist jedoch Eure Freude am Malen: Kommt jederzeit alleine oder mit vielen Freunden vorbei und bringt etwas Tages- oder Nacht-Zeit mit, dann können wir in lösungsmittelhaltiger Atmosphäre gemeinsam Ideen aushecken und die Pinsel beidhändig schwingen. (Malen könnt ihr natürlich auch sonst wo oder zu Hause.) Ihr werdet reich belohnt mit Essen aus dem Garten und der Möglichkeit einer kostenlosen Kandidatur.

Am kommenden Sonntag, dem Tag des offenen Denkmals, zelebrieren wir um 10 Uhr bei einem Malkampffrühstück, zwetschgenkernweitspuckend „Fontana Suburbia“ ein kurzweiliges Plastikrohr im städtischen Maibaumständer, daran angebrachte Portraitplakate des OB Kandidaten dürfen verschandelt werden. Nebenbei wird gemalt. Bei Regen im Trockenen.
Bringt bekleckerbare Kleidung mit!
http://europabrunnendeckel.de/?p=7782

PS: Die Kein RKK Kampagne für den Bürgerentscheid sowie die Veranstaltungen und Klagen (samt teurem Rechtsanwalt) des Bündnis Zukunft Kepler Areal haben über einen Zeitraum von 1 ½ Jahren insgesamt 4500 € gekostet. In Relation zu den Beträgen, die von Parteien im Kommunalwahlkampf ausgegeben werden ist das nichts: mind. 35 000€ Sockelbetrag Brücke, mind. 150 000€ Sockel SPD, mind. 100 000€ Sockelbetrag CSU. Hinzu kommen dann noch die Spenden. Auch wenn dieses Mal weniger Spenden für den Wahlkampf eingeworben werden sollten, frage ich mich: Wozu??? Ich bin der Meinung, dass solche teuren, von Agenturen gesteuerten Kampagnen die Kandidaten komplett verblöden und in ungute Abhängigkeiten zu Spendern bringen. Am schlimmsten ist, dass sie u.U. anfangen an sich den weichgespülten Mist selbst zu glauben und auch nach der Wahl auf einigen Feldern, z.B. der Kultur, Politik mit Werbekampagnen verwechseln. Wahlplakate fand ich mit wenigen Ausnahmen immer schon lächerlich. Lächerliche Wahlplakate find ich gut.


???

Lackofenprotest 3. Oktober 2019 !!!

PRESSEERKLÄRUNG UND WEITERE ERLÄUTERUNGEN <KLICK>

 

 

Malkampfbüro in den Räumen des Neuen Kunstvereins:

 

#Neuerste

<SPRING_NACH_OBEN>

 

:::::::::::

XXXXXXX

alternative_Europabrunnendeckel_Startseite

http://europabrunnendeckel.de/

Startseite Burger-Archiv: http://jakob-friedl.de/

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Presse: II Ribisl-Backofenfest / Gründung der Ribisl-Partie sprich „partie“

X

April 2019: I. Ribisl-Backofenfest konzipiert & designt vom
Fvfu-uüiUF.e.V. zum  Europawahlkampf von DIE PARTEI und Premiere der Liste Ribisl: Mikrowahlkampf & Einstieg in die Maulwurf-OB Kandidatur
XEntwürfe und Ideen können alle Leute selbst auf DIN A4 Papier sammeln.Der Kunstverein organisiert das Material für die gemeinsame Umsetzung.So.8. September: Die Ribisl-Partie frühstückt und wählt ihre/n OB-Kanditat*ininfos zu „Fontana Suburbia“ <klick auf den Flyer>Das 3. „fuüiuf“ Backofenfest 2019 kann schon mit Malkampfplakaten beworben werden. Wir schaffen das 3. Fest auch mit willkürlichem Verbot durch das Gartenamt:Zeitplan:
Ribisl Statement 28.April 2019:

Material:

olle Beton- Schalungsplatten von der Autobahnbrücke, Schneiden, Schleifen, Schleifen, Grundieren

upgecycletes Malmaterial von der Auto-Bahn-Brücken-Baustelle in Burgweinting:

Ribisl-Radweg

Die Stadt müsste lediglich eine „intelligente“ Fahrad_Schranke installieren, fertig wäre der Radweg zwischen den Stadtteilen! Siehe Verordnung über die Mehrfachnutzung von Bahnanlagen

Radweg!

Radweg!

Rückseite:

Radwweg Rückseite:

alter Fußläufer:

junger Fußläufer:

 

Kirchfeldallee Rückseite:

Maria Meerstern:

Fontana Suburbia Malkampf-teaser…

 

Malkampfstand

künstliche Aromastoffe am Junibaum 2014:

weitere iNFOS ZUM jUNIBAUM und Flyer für einen neuen Maibaumständer in den Farben des BUZ hier im Blog:

2013: 2 x 10 000€ für Idee und Planung der BUZ Bemalung, von der Centermanagerin im Vorfeld des Wahlkampfs 2013/14 vorgestellt bei einer SPD Versammlung im BUZ; KUNST AUS MÜNCHEN ! (Der Architekt hat intern die Firma gewechselt… Abfindung)

… seit dem Ende des Kunstprojektes Art BuZZ`l 2013gibt es auch einen Lageplan mit eingezeichnetem Kunstprojekt:

Art BuZZ`l 2012/2013:

Weltkulturwerbezeichen „Fontana Regina“ am Dachauplatz <klick>

…nicht zu Verwechseln mit Fontana Suburbia…

::::::::::::::Skizzen

 

Radlmalkampf:

Werbeplastik…

::::::::::::::

Skizzen:

 

Rueckseite:

Lastenrad:

Radlanhänger:

 

Jahresthema 2020:

 

Copy and Paste Höhle in Burgweinting Kirchfeldallee.

2ZKB 13€ / m2 schlechte Aussicht für 750€.

Kirchfeldallee:

 

2ZKB – Höhle

Höhle Kneiting von Wurzel

 

Ribisl_Backofenfeste können sich leider nicht verstetigen…  Live Sound von anarchsitische Blaskapelle (aka Roman S) mit Samples vom Martin Luther King und Greta Thunberg.

 

 

 

 

 

burger7817 Wertung: 0.0/24 (0 votes cast)

¬ geschrieben von Audroel, nur noch 341 Tage, dann ist Maulwurf


2 Kommentare zu 'Ribisl-Partie: Malkampf'

  1. George W. Ribislbusch sagte am 14. August 2019 um 00:15 Uhr:

    wenn ich OB werde, gibts eine städtische Förderung von lastengebüsche bis zu 100€ !

  2. Jockl sagte am 2. September 2019 um 15:59 Uhr:

    A Ribisl wos geht allawal!

Hinterlasse einen Kommentar

IMPRESSUM DATENSCHUTZERKLÄRUNG

jakob-friedl.de